Freitag, 16. März 2012

[Welcome to Wonderland] #2/3

Huhu!

Wieder gibt es tolle einzüge in mein Regal!
Zwei habe ich ja schon kurz angesprochen, aber nun stelle ich alle nochmals vor, da zwei dazu gekommen sind.

Hier haben wir die also die (2+2) 4!


 Ach ja, und hier haben wir immer wieder meine kleine Schildkörte ♥
Ich habe sie Turt Bookisch Golden genannt. Und sie schleicht sich hier durch die Fotos durch...
Also echt! Wie konntest du nur Turti! Einfach so ins Fotoschooting reinlaufen! Tzzz...


Rosendorn von Jenna Black

Ein Buch von Pan. Nachdem ich Purpurmond gelesen habe und dann auch noch die Rezensionen von Elli, aber vor allem Jacquy mich fasziniert haben, muss ich nochmals nachfragen und wow! Ich habe es bekommen! Ich freue mich schon sehr darauf! Heute angekommen!


"Ich heiße Dana, und bevor ich nach Avalon gekommen bin, wusste ich nicht mehr über diese Stadt, als dass sie der einzige Ort auf der Erde ist, an dem sich die Feen- und die Menschenwelt überschneiden. Na ja, okay, den ganzen langweiligen Kram zur Geschichte habe ich in meinem Reiseführer auch überblättert. Aber inzwischen könnte ich selbst einen Reiseführer mit ein paar verdammt nützlichen Tipps schreiben: 1. Richtet euch darauf ein, dass ihr ein paar besondere Fähigkeiten entwickeln könntet und deshalb plötzlich zur meistgesuchten Person in Avalon werdet. 2. Packt unbedingt fluchttaugliches Schuhwerk ein. Und besonders wichtig: 3. Verliebt euch ja nicht in einen atemberaubend gutaussehenden Feenjungen! Denn wenn etwas zu gut scheint, um wahr zu sein, dann ist es das auch …"


Strarters von Lissa Price

Das Buch hab ich vom neuen IVI-Verlag bekommen! IVI ist ein Imprint vom Piper Verlag und schon allein die Website ist ja mal hamma, nicht? ( *klick* ) 
Angekommen ist dieses hier am 9. März, zu meinem Geburtstag. Das war lustig!
Hier finde ich die Grundidee mal wieder vielversprechend und bin schon gespannt auf das Buch!

Diese spannende Zukunftsvision wird weltweit Millionen Leser begeistern.
Nach einer unvorstellbaren Katastrophe gibt es nur noch sehr alte und junge Menschen. Mittellos kämpfen die 16-jährige Callie und ihr kleiner Bruder auf der Straße ums Überleben. Callie entschließt sich daher zu dem Undenkbaren: Sie verleiht ihren Körper an einen alten Menschen, dessen Bewusstsein übernimmt ihren Körper und kann so wieder jung sein. Doch alles verläuft anders als geplant ...
Die Body Bank, ein mysteriöses wissenschaftliches Institut, bietet Callie eine einzigartige Möglichkeit, an Geld zu kommen: Sie lässt ihr Bewusstsein ausschalten, während eine reiche Mieterin die Kontrolle über ihren Körper übernimmt. Aber Callie erwacht früher als geplant, in einem fremden Leben. Sie bewohnt plötzlich eine teure Villa, verfügt über Luxus im Überfluss und verliebt sich in den jungen Blake. Doch bald findet sie heraus, dass ihr Körper nur zu einem Zweck gemietet wurde - um einen furchtbaren Plan zu verwirklichen, den Callie um jeden Preis verhindern muss

 Frostkuss von  Jennifer Estep


Auch dieses Buch ist vom Ivi-Verlag, etwas später angekommen, aber dieses mal ist es ein anderes Genre.Ich glaub das es entweder High-Fantasy oder aber doch Urban-Fantasy ist. Was genau, werde ich dann mal schauen, aber ich bin schon gespannt! Der Klappentext ist ja schon einmal verführerisch


Sie sind die Nachkommen sagenhafter Kämpfer wie Spartaner, Amazonen oder Walküren und verfügen über magische Kräfte. Auf der Mythos Academy lernen sie, mit ihren Fähigkeiten umzugehen und sie richtig einzusetzen.

Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen. 


Dark Queen von Kimberly Derting


Das Buch ist von Egmont Ink und hier ist es wieder die Idee die hinter dem Buch zu stecken scheint. Von ein paar Englisch-Leser habe ich ja leider schon schlechtes gehört, aber ich glaube immer noch, dass das Buch toll wird! Ich bin zuversichtlich! (Ach ja und, das Cover ist klasse ♥)


In dem von Aufständen erschütterten Königreich Ludania bestimmt die Zugehörigkeit zu einer Klasse, welche Sprache du sprichst oder verstehst. Wenn du vergisst, wo dein Platz ist, kennen die Gesetze der Königin keine Gnade. Allein auf den Blickkontakt mit gesellschaftlich Höhergestellten steht der Tod. Die siebzehnjährige Charlaina kurz Charlie versteht alle Sprachen, jeden Dialekt. Eine gefährliche Fähigkeit, die sie schon ihr ganzes Leben lang verstecken muss. Nur in den illegalen Clubs im Untergrund der Stadt kann sie das für kurze Zeit vergessen. Dort trifft sie den geheimnisvollen Max, der eine Sprache spricht, die Charlie noch nie gehört hat, und der beinahe ihr Geheimnis entdeckt. Und als die Rebellen die Stadt schließlich überrennen, ist er es, der erkennt, dass Charlie der Schlüssel für ihren Sieg sein könnte. Doch für wen wird Max sich entscheiden, für das Mädchen, das ihn fasziniert, oder für seine Königin? 


Am Schluss nochmal:

Welcome to Wonderland!

Und, habt ihr eins der Bücher schon gelesen? Oder wollt ihr eins lesen? Oder freut ihr euch auf einer der Rezensionen? *grins*

Kommentare:

  1. Deine Fotos finde ich hervorragend!
    Du gibst dir so viel Mühe!

    AntwortenLöschen
  2. Starters und Rosendorn hab ich auch schon hier liegen.:) Dark Queen hätte ich auch gerne noch! Schöne neue Bücher hast du da!
    Lg Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. ich habe heute auch starters bekommen :)
    und sommerfalle <3 Ich hatte Bock auf einen Thriller : )
    Ich bin gespannt wie dir Dark Quenn gefällt, bis jetzt habe ich nur negative Rezis gelesen :/

    AntwortenLöschen
  4. So tolle Neuzugänge *-* :) Ich möchte eigentlich alle mal lesen :D

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    einzig Rosendorn habe ich davon schon gelesen und mir hat's echt gefallen. Die anderen stehen noch auf meiner Wunschliste. ;D

    Ich wünsche Dir viel Spaß beim lesen!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Rosendorn fand ich toll und Starters und Frostkuss habe ich auch bekommen, aber noch nicht gelesen. :)
    Lg Jacquy

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den lieben Kommentar :)
    Klar, das Glockenspiel kenn ich. Bin ja selbst aus Bayern und daher öfter in München ;)

    Die vier Bücher würden mich jetzt alle nicht so sehr ansprechen. Ich lese kaum mehr Jugendbücher und im Fantasybereich bin ich sowieso sehr wählerisch ;)
    Viel Spaß beim Lesen

    AntwortenLöschen
  8. Rosendorn von Jenna Black dürfte die nächsten Tage bei mir eintreffen und ich freue mich schon darauf. Bin gespannt auf deine Rezi;)

    Schöner Blog übrigens, hab dich vorhin entdeckt und bin gleich mal Leserin geworden.

    Viel Spaß mit den Büchern LG Sophie

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...