Sonntag, 14. August 2011

Lilienblut

von Elisabeth Hermann

auch dieses Buch beteiligt sich an ...
... meiner ABC-Liste
... der Booksalat-Challenge
... der August-Challenge
... meinem Sommerferien-Lesemarathon

Inhalt:

Sabrina und ihre Freundin Amelie finden das ein mysteriöses Schiff, das an einem Seitenarm des Rheins ankert. Bei den erkundungen stoßen sie auf den Besitzer des Schiffes, Kilian. Doch das Schiff fährt am nächsten Tag schon wieder weg, den flussabwärts in den Süden. Für Amelie natürlich die Gelegenheit, um ihren Traum, die Welt zu erkunden, wahr werden zu lassen. Doch am nächsten Moren wird Amelie tot aufgefunden und das Schiff ist weg. Sabrina aber glaubt an den Schiffer und macht sich trotz der Polizei auf die Spur den Täter zu finden. Dabei ahnt sie nicht das Kilian ein  dunkles Geheeimniss hat.

Bewertung:

Das Buch hat mir eigendlich recht gut gefallen. Der Schreibstil war ganz gut, zu lesen und auch die Charktere haben mir gut gefallen, vor Allem Beate und ihren Großvater fnd ich einfach nur spitze! Die Geschicht war ganz gut, aber leider ein bisschen langweilig bis auf den Schluss. Die Autorin hat sich Mühe gegeben einen in die Irre zu führen, hat es aber bei mir leider nicht geschaft. Auch den Mörder hab ich die ganze Zeit gewusst. Insgesamt ein gutes Buch, aber leider ein wenig langweilig und zu leicht zu durchschauen. Deswegen

♫♫♫♫
4 Noten.


Kommentare:

  1. Hay du!
    Ja, du darfst am Gewinnspiel teilnehmen! :)
    Hatte deinen Blog auch in der Blogroll und du warst ja schon Leser ;) Es zählen halt bloß die nicht, die erst nach der verkündung des Gewinnspiels Leser geworden sind ;)

    Drück dir die Daumen! :)
    Denk nur noch an die E-Mail dann :)

    LG
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hi ho (:
    Dein Block ist echt allererste Sahne. ^^
    Ich werd' jetzt Stammkunde auf Deiner Seite.

    Außerdem hab ich auch was für Dich:

    http://carostipp-caro.blogspot.com/2011/08/und-gleich-darauf-der-zweite-hinterher.html

    Liebe Grüße,
    Caro ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich fand das Buch super. :)
    Und einen Blog finde ich auch ganz toll. :)
    LG Jessica

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...